Wettbewerb: Drei Schwebebahnen für Wuppertal

Realschule Vohwinkel – Das schwebende Klassenzimmer

Eine Schwebebahn für unseren Schulgarten.
Als besonderer Lernort. Um sie zu erhalten und zu bewahren.
Um von ihr, an ihr und in ihr zu lernen.
Nicht nur für uns – für Vohwinkel.

 

Ausführliche Projektbeschreibung

Unsere Nutzungsidee in Stichworten:

– Raum für besonderen Unterricht
– Raum für Ausstellungen
– Raum für Lesungen
– Raum für kleine Experimente
– Raum für Schachturniere
– Raum zur Begegnung (Elternabende, Vereinstreffen,…)

Am Anfang schwebten in unseren Köpfen viele Ideen zu der Frage herum: Wie können wir die Schwebebahn in unserem Schulgarten optimal nutzen? Gemeinsam haben Schüler, Eltern und Lehrer ein Konzept entwickelt, das einem Grundgedanken Rechnung trägt:

„Einmal im Leben durch die Schule schweben“

Wer schwebt bei uns durch?

– Alle Schüler, Eltern und Lehrer unserer Schule, die unser Projekt tatkräftig unterstützen und in der und um die Schwebebahn herum lernen wollen
– Alle Wuppertaler und alle anderen Menschen, die neugierig auf unser neues Klassenzimmer sind

Was kann auf der Schwebebahnfahrt durch unsere Schule entdeckt werden?

– Unterricht in der Schwebebahn
– Eine Vision der Schule als besonderem Lernort
– unsere Veranstaltungsangebote

Hier ergeben sich für unsere Schule vielfältige Möglichkeiten, den gewohnten Lernort einmal zu verlassen und sich auf eine neue Strecke zu begeben. Die Geschichte Wuppertals und der Schwebebahn wird in einem historischen Ort erforscht. Mathematiker berechnen Formeln für die Gerüststatik. Angehende Schriftsteller lesen und schreiben Geschichten über die Schwebebahn. Naturwissenschaftlern bietet der Waggon Raum für kleine Experimente. Die Biologen können z. B. das Element Wasser im Gartenteich untersuchen, der sich neben dem Schwebebahnzug befindet. Der Wagen wird zu einem Proberaum für die Musik- und Theater-AG. Zukünftige Schachmeister freuen sich auf einen außergewöhnlichen Ort für ihre Turniere.

Geselligkeit in der Schwebebahn

Menschen treffen sich gerne an einem besonderen Ort. Der Schwebebahnzug kann für die Menschen in und außerhalb unserer Schule ein Zentrum für Gedankenaustausch und Gespräche werden. Fördervereinstreffen und Elternabende finden hier statt. Eine AG gestaltet den Waggon zu einem gemütlichen Schüler-Café um, von dem unser Schulleben mit Sicherheit profitiert. Dieses Café wird von Schülern für Schüler organisiert. Die Menschen unserer Schule begegnen sich an diesem besonderen Ort und die Schüler lernen gleichzeitig, wie man ein kleines Unternehmen führt.

Wuppertaler und andere Gäste in der Schwebebahn

Die Schwebebahn als Wuppertaler Wahrzeichen gehört weiterhin auch den Einwohnern unserer Stadt. Menschen aus Wuppertal und der Welt können unseren Schwebebahnzug u. a. am Tag der Offenen Tür und zum Sommerfest besuchen und z. B. das Schüler-Café nutzen oder den traditionellen Lesewettbewerb an unserer Schule verfolgen. Wir möchten aber auch Kunst
und Kultur in die Schwebebahn bringen. Gedacht ist dabei an Ausstellungen zur Geschichte Wuppertals und der Schwebebahn oder an Veranstaltungen unter dem Motto „Vohwinkel liest“. Wir freuen uns darauf, vielen Vohwinkeler und Wuppertaler Künstlern Raum für die Ausstellung ihrer Werke zu bieten. Schließlich werden wir auch andere Wuppertaler Schulen zu unseren Aktivitäten einladen. Und die Kleinsten – die Grundschulkinder – haben bei uns die Möglichkeit, z. B. an einem Schnuppertag, einmal durch die Schule zu schweben.

Noch einmal ganz zum Schluss: Warum ist die Schwebebahn an der Realschule Vohwinkel in guten Händen?

Wir verstehen Lernen als lebenslanges Lernen und möchten dies mit der Schwebebahn in unserem Schulgarten verwirklichen. Mit viel Liebe und Engagement werden wir den Waggon erhalten und pflegen. Unsere Projekte sind so angelegt, dass sie von allen Beteiligten aktiv mitgestaltet und kontinuierlich weiterentwickelt werden können.

Die Schwebebahn bleibt bei uns nicht auf der Strecke – sie schwebt weiter!

Öffentliche Zugänglichkeit

Diese ist schon alleine durch unsere Schulgemeinde gewährleistet. 600 Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien, Freunde und Ehemalige unserer Schule haben Zugang. Aber eben nicht nur diese. Es ist uns ein Anliegen, andere Schulen, Vereine und Institutionen in unsere Schwebebahn einzuladen und diesen besonderen Ort so nutzbar zu machen.

 

Lage

Gelände Realschule Vohwinkel

Weitere Informationen

Ansprechpartner:
Realschule Vohwinkel
Blücherstraße 19
42329 Wuppertal

Blog „Das schwebende Klassenzimmer“:

http://dasschwebendeklassenzimmer.blogspot.de/

Zurück zur Abstimmungsseite